christian holzhaus gläser klein
Zweigelt Klassik

Lagerpotential: 2 – 5 Jahre
Ideale Trinktemperatur: 16 – 18° C
Speisenempfehlung: zu Wild und Rindfleisch.
Schraubverschluss

Weingarten
Ried Altenbergsatz mit schottrigem Boden. Ried Steinhut mit sandig wirkendem Boden aus stark verwittertem Schotter, reichlich mit Kalksandstein durchsetzt, sehr wasserdurchlässig.

Weinbeschreibung
Dunkles Rubingranat mit violetten Reflexen, Anklänge von Sauerkirsche im Bukett, am Gaumen viel Frucht und angenehme Tannine, mittlerer Abgang. Reift sechs Monate im kleinen Holzfass.

 

 
Blaufränkisch Klassik

Lagerpotential: Ca. 5 Jahre
Ideale Trinktemperatur: 16 – 18° C
Speisenempfehlung: zu dunklem Fleisch, z.B. Entenbrust mit Rotkraut
Schraubverschluss

Weingarten
Ried Altenbergkräften. Der sandige Verwitterungsschotter bietet den Blaufränkisch-Reben sehr gute Bedingungen.

Weinbeschreibung
Dunkles Kirschrot mit tiefem Kern, feines Aroma von schwarzen Kirschen und Brombeeren, dezent unterstützende Säure, typischer Sortenvertreter.

 

 
 
Merlot Selektion

Lagerpotential: 5 – 8 Jahre
Ideale Trinktemperatur: 16 – 18° C
Speisenempfehlung: Wild und Rindfleisch
Schraubverschluss

Weingarten
Ried Altenbergsatz mit schottrigem Boden. Ried Steinhut mit sandig wirkendem Boden aus stark verwittertem Schotter, reichlich mit Kalksandstein durchsetzt, sehr wasserdurchlässig.

Weinbeschreibung
Intensives Rubingranat; in der Nase Beerenaromen, dezente Tabakwürze; am Gaumen Beeren und Bitterschokolade; langer Nachhall. Gutes Reifepotential.

 

 
 
C.C.R.

Lagerpotential: 5 – 8 Jahre
Ideale Trinktemperatur: 16 – 18° C
Speisenempfehlung: zu Wild und Rindsteak
Schraubverschluss

C.C.R. steht für Christian – Clemens – Rainprecht, wenn der Vater mit dem Sohn – oder vielleicht schon umgekehrt? Auf jeden Fall ist unser Sohn Clemens mit Feuereifer bei der Sache und so haben beide gemeinsam diesen Rotwein geschaffen.

Weingarten 
Ried Altenbergsatz mit schottrigem Boden, sehr wasserdurchlässig, Staunässe in einer Senke im oberen Teil des Weingartens Ried Steinhut mit sandig wirkendem Boden aus stark verwittertem Schotter, reichlich mit Kalksandstein durchsetzt, sehr wasserdurchlässig, am Südosthang des Ruster Hügellandes.

Weinbeschreibung
Kräftiges Rubingranat, in der Nase intensives Cassis, Kaffee-Röstaromen und etwas Bitterschokolade, Cassis setzt sich am Gaumen fort, balanciert, mittellanger Abgang.

 

 
Panorama

Lagerpotential: 5 – 15 Jahre
Ideale Trinktemperatur: 18° C, dekantieren empfohlen
Speisenempfehlung: zum saftigen Rindsteak
Naturkork

Weingarten
Ried Steinhut, Oberer Wald und Altenbergsatz. Der Boden in diesen Weingärten besteht aus sandigem Verwitterungsschotter und ist stark wasserdurchlässig; Steinhut und Oberer Wald außerdem reichlich durchsetzt mit Kalksandstein.

Weinbeschreibung
Cuvėe - welche Sorten mit dabei sind, entscheidet der Jahrgang, zur Verfügung stehen uns Blaufränkisch, Zweigelt, Merlot und Cabernet Sauvignon. Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, in der Nase feine Kirschfrucht, dezente Tabaknote, am Gaumen elegant und harmonisch, Johannisbeere und Kirsche; zarte Holzwürze im Nachhall.
Reift 18 Monate in neuen Barriques.