Seit August 2018 öffnen wir immer wieder für ein paar Tage unseren Heurigen.

Immer wieder heißt: wenn uns die Arbeit in Weingarten und Keller dazu Zeit lässt. Es ist uns sehr wichtig, dass wir unsere Weingärten und unsere Weine selber und sehr sorgfältig betreuen.

Aber wenn es passt, dann nehmen wir uns sehr gerne Zeit für unsere Gäste im Heurigen mit ca. 50 Sitzplätzen. Kellermeister Clemens und seine Schwester Julia betreuen das Service, Christian ist Schankbursch und Doris für die Küche verantwortlich.

Zu unseren Weinen (und Traubensaft) servieren wir kalte Köstlichkeiten, backen unser Sauerteigbrot täglich frisch im Holzbackofen (meistens gibt es auch Dinkel-Salzstangerl). Aufstriche nach Saison (entweder mit Zutaten frisch aus dem Garten oder selbst konserviert) – auch vegane Aufstriche, Holzofenbratl, Schafkäse und vieles mehr. Wir hoffen, dass für jeden etwas dabei ist. Natürlich gibt es auch immer etwas für alle Naschkatzen …

 

  

 

Die Heurigentermine finden Sie auf der Startseite unserer Website. Um die Tischreservierungen kümmert sich gerne Clemens unter 0664 132 12 74.

Wir freuen uns über jeden Gast.